Webseite mobile Optimieren

responsive_desktop-laptop-tablet-mobile.jpg

Möchten Sie das Ihre Nutzer nicht nur vom Desktop PC auf Ihre Webseite zugreifen, sondern auch mobile mit dem Tablet oder Smartphone. Dann benötigen Sie ein Responsive Design, für Ihre Webseite.

 

Die Anzahl der Smartphone-Nutzer in Deutschland liegt im Juli 2015 bei rund 46 Millionen Personen. Seit dem 20. April 2015 bestraft Google Webseiten die nicht mobile optimiert sind, mit einem schlechteren Ranking im Google-Index. Genug Anlass die eigene Webseite mobile zu optimieren.

 

Warum die Webseite für den Mobilen Nutzer optimiert werden muss:

  • Der Bildschirm ist kleiner und der Inhalt wird falsch dargestellt
  • Die Nutzer nutzen zur Navigation das Touchscreen, anstelle der Maus
  • Viele Endgeräte können kein Flash oder Java darstellen
  • Die mobile Verbindung ist im Vergleich langsam, lange Ladezeiten schrecken Nutzer ab

 

Es gibt zwei Varianten der mobilen Optimierung:

  1. Variante Eins:
    Eine zweite Seitenversion. Dabei wird der Inhalt auf die mobile Domain übertragen. In der Praxis benötigt die Webseite 2 Domains, die Domain für dem Desktop Nutzer (Bsp.: www.example.com). Und die Domain der Mobilen Nutzer (Bsp.: mobile.example.com)
  2. Variante Zwei:
    Die Webseite im Responsive Design programmieren. Das ist die moderne und empfohlene Lösung. Dabei passt sich die Webseite automatisch der Größe des Browserfensters an. Somit können Nutzer von Smartphone, Tablet über Laptop, Desktop bis zum Nutzer von Fernsehers auf die Webseite optimal zugreifen.

 

Aus der Abbildung zu erkennen sind die unterschiedlichen Varianten der mobilen Optimierung.

 

Variante Eins / Aufgeteilt in Desktop und Mobile

 

Variante Zwei / Responsive Design, zugänglich mit allen Geräten

 

 

Die mobile Optimierung ist ein wichtiger Bestandteil einer Webseite. Zum erhöhen des Rankings auf Suchmaschinen, dass wiederum die Anzahl an Nutzer erhöht und potentielle Nutzer/Kunden einbringt. Die mobile Optimierung ist Zielgruppen unabhängig und empfiehlt sich für jede Webseite.

29.02.2016