TYPO3 CMS 7.5

typo3_7-5.jpg

Der letzte Sprint-Release bevor dem Long-Term-Support-Release (LTS) von TYPO3 wurde nun veröffentlicht. Und bring einige Verbesserungen mit sich.

Unter anderem hat das TYPO3 eine neue Icon-API. Damit werden die Icons an einer zentralen Stelle verwaltet und wurden zugleich als Icon-Font wie auch als SVG ersetzt.

Auch die Entwickler können sich freuen, das nun neue Inhaltstypen mit der Erweiterung „Fluid Styles Content“ eingefügt wurden. Ein komplexer TypoScript-Code wird nicht mehr benötigt um standardmäßig Inhaltselemente auszugeben. Auch bereits Installationen die „CSS Styled Content“ benutzen, können mit der neuen Inhaltsstruktur arbeiten.

Des weiteren wurde eine neue Suchfunktion für das DateiList-Modul hinzugefügt. Das Backend-Routing für Module wurde überarbeitet, um das neue PSR-7-Standard zu unterstützen. Und es wurden viele Backend-Module zu Extbase und Fluid portiert.

Quelle: typo3.org/news/article/typo3-cms-75-is-here-time-to-score/

 

Lang erwartet die Unterstützung vom TYPO3 bei der Einbindung von YouTube- und Vimeovideos, wie mit einem Bild. Auch wurde vorgesehen den Dienst einfach zu erweitern, vorstellbar in der eigenen Extension mit weiteren Anbietern.

Quelle: typo3.org/news/article/typo3-cms-75-is-here-time-to-score/

 

Für einen genaueren Einblick in die Änderungen, finden Sie hier den Release-Post zu TYPO3 CMS 7.5

30.09.2015